Was glaubst du? – Buch und CD

Was glaubst du? – Buch und CD

Briefe und Lieder zwischen Himmel und Erde

In diesem durch und durch wohlkomponierten Buch für Menschen jeden Alters mit der dazugehörigen CD kommen Briefe und Lieder, Texte und Töne, Worte und Klänge zusammen und begegnen sich. »Was glaubst du?« Ein Leben lang stellen wir uns dieser Frage. Rainer Oberthür schreibt persönliche Antworten auf Briefe von Kindern, die die großen Fragen der Menschheit berühren. Die 16 Lieder von CAROLIN NO eröffnen eigene Frage- und Sinnhorizonte und spiegeln die Themen der Briefe auf eigene Weise. Das »Was-glaubst-du-Projekt« gibt zu fragen und denken, zu lesen und zu hören, zu sehen und zu verstehen. Wer liest und hört, steht immer wieder selbst vor der Frage: »Was glaubst du?«

Zum WAS-GLAUBST-DU-Projekt finden auch in 2018 und 2019 viele Konzert-Lesungen und Tagungen statt (s. Termine und die Extra-Homepage  von Judith Furrer aus der Schweiz).

Dieses Buch mit der CD zusammen mit Carolin und Andreas Obieglo zu veröffentlichen, ist für mich ein kleines und zugleich großes Wunder. In einem zweijährigen Prozess habe ich meine Texte um die Lieder herum komponiert und mit Caro und Andi intensiv diskutiert und abgestimmt. So präsentieren wir am Ende alles im Buch und auf der CD gemeinsam. Das wird sich auf eine andere Weise auch in unseren „Konzert-Lesungen“ zeigen, die wir ab Dezember 2017 an vielen Orten live anbieten. Zudem freue ich mich auf viele Fortbildungstagungen ab Oktober 2017, in denen die eigene Auseinandersetzung und erprobte Möglichkeiten des Umgangs mit den Briefen und Liedern im Religionsunterricht im Mittelpunkt stehen. Alle Veranstaltungen zum Was-glaubst-du-Projekt finden sich auf der Homepage unter ‚Termine‘.

Carolin und Andreas Obieglo, geb. 1979 und 1978, sind bekannt als das Singer/Songwriter-Duo Carolin No. Die beiden miteinander verheirateten Künstler leben in der Nähe von Würzburg. Das Duo, das von der Fachpresse hochgelobt und mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, veröffentlichte bisher zehn gemeinsame Alben. Weitere Infos: www.carolin.no

Ein Inhaltsverzeichnis ist HIER direkt zu sehen – einen weitergehenden Blick ins Buch ist HIER  zu finden!

Gebundenes Buch, Pappband, 144 Seiten, 17,0 x 24,0 cm, CD mit Liedern von Carolin No, Laufzeit 61:31 Min., 1. Aufl. 2017, € 25,00 [D] | € 25,70 [A] | CHF 33,90* (* empfohlener Verkaufspreis) ISBN: 978-3-466-37195-2

Rezension

Sachbuch des Monats Januar 2018 – Borromäusverein

20 Frage- und Antwortbriefe wenden sich dem fundamentalen, zeit- und grenzüberschreitenden Suchen nach gelingendem Leben zu. Es wird gefragt nach dem Ich und dem Du, nach Anfang und Ende, nach Musik und nach Wissen, nach Liebe und dem Bösen, und hinter allem nach Gott. Die Fragen sind aus den Perspektiven von Kindern zwischen 9 und 13 gestellt. 16 Lieder des vielfach ausgezeichneten Singer-Songwriter-Paars Carolin No ergänzen und erweitern den Frage- und Antworthorizont. – Hinter dieser ziemlich trocken-formalen Inhaltsbeschreibung steckt ein wahrer Schatz. Mit größter Sorgfalt hat der bekannte Autor jedes noch so nebensächlich erscheinende Detail gestaltet. Seine Antworten sind außerordentlich gut verständlich und gleichzeitig von ungewöhnlich hoher Dichte. In Zusammenarbeit mit dem Musikerehepaar Carolin und Andreas Obieglo sind passende / ergänzende / erweiternde Songs den Briefen zugeordnet. Im Vorwort gibt es auch eine „Gebrauchsanleitung“ für die vielfältigen Möglichkeiten der Nutzung dieses Buches. Auch das Layout verdient eine Erwähnung. Mit weißen, roten und wenigen blauen Seiten werden verschiedene „Räume“ des Buches eingegrenzt. – Das Medium ist ein wahrer Schatz!

Astrid Frey